digital publishing award

exzellenz in innovat

Der digital publishing award wird erstmals im Frühjahr 2019 auf derLeipziger Buchmesse verliehen. Der Preis zeichnet herausragende Projekte aus, mit denen Verlage (hauptsächlich Publikumsbuchverlage und Fachverlage) die digitale Transformation meistern. Im Fokus stehen Innovationen im Bereich des digitalen Publizierens: herausragende Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle, mit denen Verlage, aber auch verlagsähnliche Akteure ihre Inhalte publizieren. Verliehen wird der Award von Daniel Lenz und Steffen Meier, den Herausgebern des digital publishing report, sowie dem Digitalexperten Vedat Demirdöven. In der Jury sitzen hochkarätige Digitalexperten aus unterschiedlichen Branchen.

Der digital publishing award wird auf der Leipziger Buchmesse verliehen: Donnerstag, 21. März 2019, 17 Uhr, Halle 5, Fachforum 1, E600

Jetzt bewerben

Die Preiskategorien

Produkt / Gesc
  • Produkt / Geschäftsmodell

    Produkt / Geschäftsmodell

    Welche Produkte oder Geschäftsmodelle von Verlagen oder verlagsähnlichen Akteuren sind besonders innovativ? Die Bandbreite der auszuzeichnenden Produkte oder zugrundliegenden Geschäftsmodelle reicht von B2B bis B2C, von Webseiten/Webservices über Apps, E-Books, Podcasts bis hin zu Internet-Veranstaltungen.

  • Prozess / Technologie

    Prozess / Technologie

    Oft sind es nicht die neuen, auf der großen Bühne präsentierten Produkte, sondern neue Prozesse oder Technologien, die im Hintergrund das Publishing verändern, sei es in der Redaktion/im Lektorat, im Vertrieb, Marketing oder der Herstellung.

  • Start-up

    Start-up

    Die Kategorie Start-up soll besonders innovative, mutige Geschäftsideen mit Aufmerksamkeit belohnen, die noch nicht unbedingt Marktreife erlangt haben. Gesucht werden neue Akteure auf dem Publishing-Markt, die mit ihren Ideen die gesamte Branche stimulieren.

  • Digital Leader(ship)

    Digital Leader(ship)

    In der Kategorie Digital Leader(ship) werden Personen ausgezeichnet, die sich im Bereich digitales Publizieren verdient gemacht haben, beispielsweise, indem sie intern im Unternehmen ein exzellentes Change Management im Rahmen der digitalen Transformation herbeigeführt haben. Oder mit exzellenten Analysen das digitale Spielfeld für die gesamte Publishing-Branche erschlossen haben.

  • Sonderpreis

    Sonderpreis

    Der Sonderpreis zeichnet eine besondere Leistung mit einem kreativ-künstlerischen Aspekt aus. Dies kann die Erweiterung eines physischen Trägermediums durch digitale Kanäle oder ein besonderes ästhetisches Erleben mit originär digitalem Charakter sein.

Sponsoren & Partner

Heinold Spiller & Partner

News

Neuigkeiten rund um den digital p
Category:

Unsere Sponsoren stellen sich vor: Bommersheim Consulting

13.02.2019 in Allgemein

Die von Helena Bommersheim im Jahr 2003 gegründete Personalberatung Bommersheim Consulting bietet seit über 15 Jahren strategische Personal- und Unternehmensberatung für Unternehmen aus der Medienbranche und digitalen Wirtschaft an. Bommersheim Consulting hat seinen Hauptsitz mitten im Herzen Münchens und ein Büro in Berlin. Von diesen Standorten aus berät sie Unternehmen in den DACH-Regionen und darüber hinaus auch im angelsächsischen Raum.
Das Unternehmen versteht sich als Enabler und hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen zu bewegen und Persönlichkeiten weiterzuentwickeln. Dabei pflegt Bommersheim Consulting nachhaltige Beziehungen zu Klienten und Kandidaten, um langfristige und individuelle Lösungen zu entwickeln. Das perfekte Match steht an erster Stelle, fachlich und persönlich, zwischen Mensch und Unternehmen. Dafür ist eine intensive Zusammenarbeit mit den entsprechenden Unternehmen ebenso wesentlich wie die Einschätzung der passenden Bewerberpersönlichkeit.
Das professionelle Team besteht aus den geschäftsführenden Gesellschafterinnen Helena Bommersheim und Dr. Kirsten Steffen sowie ihrem Team, bestehend aus HRConsultants, Unternehmensberatern und Assistenten. Sie begleiten ihre Klienten bei der Suche nach hochqualifizierten Kandidaten, unterstützen bei der Organisationsentwicklung, beraten bei der Nachfolgeplanung und sind Sparringspartner für CEOs und Geschäftsführer.
Bewerbern bietet das Team eine professionelle Karriereberatung und ein exklusives Netzwerk. Kontaktieren Sie Bommersheim Consulting gerne telefonisch oder per Mail!

Helena Bommersheim & Dr. Kirsten Steffen
Fürstenfelder Straße 7
80331 München
info@bommersheim.de
www.bommersheim.de

Die Jury

Magdalena

Anett Gläsel-Maslov

Identraeger & PR & Communication

Marco Olavarria

Berlin Consulting

Juliane Seyhan

SpringerGabler

Christina Schnelker

Westdeutscher Rundfunk

Fabian Kern

smart digits

Christian Kohl

Kohl Consulting, Heinold, Spiller & Partner


Barbara Thiele

Jüdisches Museum, Berlin

Lina Timm

Mediennetzwerk Bayern

Das Team

Da


Steffen Meier

digital publishing report


Daniel Lenz

digital publishing report


Vedat Demirdöven

Digitalexperte, Fotograf

digital publishing report

Studien zur digitalen Transform

Der digital publishing report rüstet Sie für die digitale Transformation der Medienbranche.Die digitale Transformation verändert nicht nur die Industrie, sondern auch die Medienbranche grundlegend. Und zwar in allen Gliedern der Wertschöpfungskette, von der Content-Generierung über die Produkterstellung und Distribution bis hin zum Kunden/Nutzer-Verhalten. Aber auch die Strukturen der Medienunternehmen selbst sind diesen Veränderungen unterworfen, vom Recruiting über Arbeitsmethoden und -prozesse bis hin zu kompletten Organisationsveränderungen.Der dpr stellt Entscheidern der Medienbranche das Rüstzeug zur Verfügung, um den digitalen Wandel zu meistern: mit dem dpr-Magazin (Webmagazin, PDF-Downloads) sowie Webinaren und Studien. Gleichzeitig dient der digital publishing report als Vernetzungsplattform zu Dienstleistern, Startups und anderen Branchen. Im Kern steht der Austausch auf Augenhöhe.

dpr-Magazin: als Webmagazin und PDF

Zweiwöchentlich erscheint der dpr in zwei Formaten, als PDF-Ausgabe sowie als modernes Webmagazin.

Social Media

Folgen Sie dem dig

 

Hier werden unter anderem die Nominierten vorgestellt, die Preiskategorien erläutert und die wichtigsten News rund um den neuen Award geteilt.